Die Wanderlust Packliste für Ihren Wanderurlaub

Die Wanderlust Packliste zum Speichern und Ausdrucken gibt es hier zum Herunterladen.

Wandern Irland

Irland ist Teil der Europäischen Union. Nach einem weniger als zweistündigen Flug reisen Sie auf der Grünen Insel unkompliziert mit Personalausweis oder Reisepass ein. Sie bezahlen in Euro und können mit ihrem gültigen Führerschein (und Kreditkarte) vor Ort ein Auto mieten. Mit der EC-Karte erhalten Sie Bargeld an Geldautomaten, die allerdings auf dem Land eher selten sind. In Bantry gibt es drei Geldautomaten.

Bitte beachten Sie die Gepäck-Obergrenzen, wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen. Sie liegen zwischen 15 und 20 Kilogramm für aufzugebendes Gepäck (bei manchen Flug- Gesellschaften separat zu bezahlen) und zehn Kilo für das Handgepäck. Übergepäck kann teuer werden. Es empfiehlt sich, die Gepäckstücke zuhause zu wiegen.

Eine umfassende Check-Liste für Urlaubsreisen finden Sie unter www.urlaubs-checkliste.de .

Für das Wandern in Irland empfehlen wir Ihnen diese Ausrüstung:

  • Wasserdichte, die Knöchel bedeckende Wanderstiefel (Kategorie A-B) mit gutem Profil. Bitte beachten Sie, dass die Schuhe gut eingelaufen sind und keine Druckstellen verursachen.
  • Ein zweiter, halbhoher Walking- oder Wanderschuh für die leichteren Wanderungen ist empfehlenswert – aber kein Muss.
  • Gute Regenkleidung: Wasserdichte Regenjacke, wasserdichte Regenhose (Regen-Ponchos sind bei windigem Wetter nicht geeignet).
  • Zwiebel-Look: Flexible Freizeitkleidung in mehreren Schichten, die sich schnell an die jeweiligen Temperatur- und Windverhältnisse anpassen lässt. Einen warmen Pullover für windige Verhältnisse am Meer nicht vergessen; die Nächte sind auch im Sommer nicht kontinental-heiß, ggfs. langärmlige Schlafbekleidung mitbringen.
  • Wanderhose, leicht trocknend (Jeans sind zum Wandern ungeeignet)
  • Tagesrucksack, bequem tragbar und wasserdicht
  • Strom-Adapter für englische/irische Steckdosen (Spannung identisch)
  • Badesachen
  • Badekappe für Pool-Benutzung (kann auch vor Ort erworben werden)
  • Badeschuhe, Flip Flops o.ä. (für Pool-Benutzung und Aktiv-Ferien)
  • Kopfbedeckung zum Schutz gegen Regen, Sonne und Wind
  • Sonnenschutzmittel; Sonnenbrille; Mückenschutz
  • Trink-Flasche aus leichtem Material (Plastik vermeiden, Edelstahl ideal)
  • Kleines Sitzpolster für die Wanderpause
  • Persönlich erforderliche Medikamente
  • Fotoausrüstung

Zusätzlich für Bergwanderer:
Wanderstiefel Kategorie B-C, evtl. Bergstöcke, evtl. Gamaschen, Energieriegel nach eigener Wahl.

Walking Stöcke von Leki (Nordic-Walking-Schlaufe Trigger 2) stellen wir Ihnen zur Verfügung.

Wir halten für Sie bereit – Sie benötigen nicht:
Handtücher, Seife und Duschgel, Föhn, Wärmflaschen (Gilt nicht für Insel-Wandern und Natur-Retreat)